Die besten Schuhe für deine tägliche Fitness Einheit in Metzingen

Du hast dein Lieblings-Grafik-T-Shirt für CrossFit WODs und ein gemütliches Paar Kompressionshosen, perfekt für deine langen Läufe, aber legst du den gleichen Wert auf deine Schuhe? Genau wie deine Go-to-Trainingskleidung sind Turnschuhe keine Einheitsgröße – für alle Fitnessaktivitäten da draußen. Tatsächlich kann das Tragen des falschen Schuhs für Ihr Training Sie tatsächlich einem Verletzungsrisiko aussetzen.

“Performance-Schuhe sind so konzipiert, dass sie Funktionen und Vorteile bieten, die spezifisch für eine Aktivität sind”, sagt Ted Fitzpatrick, Director of Footwear Product Marketing bei Reebok. “Du willst deine Turnschuhwahl mit der Aktivität verbinden. Zum Beispiel haben Läufer in der Regel einfache Tage, schnellere Geschwindigkeitstage und für einige Renntage. Wir stellen bequeme Schuhe her, die jeweils einem anderen Zweck dienen und darauf abzielen, ein gewünschtes Gefühl zu vermitteln, um Sie durch Ihren Lauf zu bringen.”

Vielleicht ist Laufen nicht dein Ding, und das ist OK. Egal, ob du dich aufschnürst, um ein paar Meilen in Angriff zu nehmen, oder einfach nur ein paar hintere Kniebeugen zerquetschen willst, es gibt einen Sneaker für jede Aktivität da draußen. Wählen Sie aus unserem ultimativen Ratgeber für Turnschuhe, was für Sie am besten funktioniert.

Ideal für CrossFit: Altra Lone Peak 4 Mid RSM – Trainingsschuhe

Seilklettereien sind einfacher mit klebrigen, strukturierten Gummisohlen, die am Mittelfuß nach oben zeigen. Kombinieren Sie das mit der Reebok Flexweave Technology – Fasern, die zu einem Figure-8 verwebt sind, um ein starkes und flexibles Obermaterial zu schaffen – als Fersenclip, um den Widerstand bei diesen Handstand-Push-ups zu reduzieren, und Sie haben den Traumkick eines CrossFitter. Die Tatsache, dass sich diese beiden schnell zwischen den Burpés bewegen und sich während der olympischen Aufstiege stabil fühlen, macht sie zu einem Sieg in unserem Buch.

Ideal für den Sprint: Brooks Hyperion – Trainingsschuhe

Mit nur 6,4 Unzen ist dieser Schuh ebenso leicht wie bequem. Egal, ob Sie ein schnelles 5K-Rennen in Angriff nehmen oder einfach nur etwas Geschwindigkeit auf einer Strecke arbeiten, der neutrale Schuh von Brooks hat alles, was Sie brauchen, um Ihr Bestes zu geben. Außerdem hilft Ihnen die Einlegesohle, schneller zu springen und gleichzeitig Schweiß zu transportieren. Denn seien wir ehrlich: Niemand mag es, in seinen Turnschuhen herumzuschlüpfen.

Bestens geeignet für Distanzläufe: Asics GEL-Nimbus 21 Lite-Show

Dies ist eine der stilvollsten und elegantesten Veröffentlichungen von Asics seit einiger Zeit. Lange Zeit hielten sich die loyalistischen Läufer von Asics an den Nimbus der Marke für ein angenehmes, aber dennoch unterstützendes Gefühl. Betreten Sie die Dynaflyte. Mit einem Gewicht von 9,3 Unzen ist der Schuh, komplett mit FlyteFoam-Technologie, megaleicht und perfekt für lange Läufe und Tempo-Trainings.

Ideal für Gewichtheben: Nike Romaleos 3 XD – Trainingsschuhe

Manchmal konzentrierst du dich darauf, zerrissen zu werden und manchmal willst du einfach nur etwas Gewicht auf dich nehmen. Wie auch immer, tun Sie es in einem leichten Stabilitätsschuh, der die entscheidende harte, flache Sohle, den haltbaren, erhöhten Absatz und den Mittelfußriemen bietet, die Voraussetzung für diejenigen sind, die Aufstiegshilfen in Olympia-Qualität suchen.

Ideal für Gym-to-Street: APL Techloom Trainingsschuhe

Es ist unbestreitbar, wie klassisch dieser Schuh aussieht, aber das ist größer als die Ästhetik. Diese leichten, flexiblen Laufschuhe von APL – eine Marke, die von der NBA verboten ist, weil sie den Spielern einen “unangemessenen Wettbewerbsvorteil” bietet – sind mit dehnbaren Mesh-Obermaterialien, Propelium-Zwischensohlen, speziell entwickelten Gummi-Traktionsmustern und einem Speed-Schnürsystem ausgestattet, das sicher bleibt. Das bedeutet, dass diese Schuhe für die meisten Trainingseinheiten gut geeignet sind und zu den meisten Outfits gut aussehen.

Am besten zum Spinnen geeignet: Garneau Actifly – Gymnastikschuhe

Wenn Sie Spin mögen, dann wissen Sie das wahrscheinlich nur zu gut: Du kommst in die meisten Studios und sie geben dir ein Paar Schuhe zum Anziehen. Der Gedanke ist dir wahrscheinlich in den Sinn gekommen: “Will ich wirklich die nächsten 45 Minuten damit verbringen, den Fußschweiß eines anderen zu tragen?” Wenn die Antwort nein ist, entscheiden Sie sich für diese Spin-Schuhe komplett mit einem steifen Nylon und einer belüfteten Fiberglas-Laufsohle. Dieser leicht anzuziehende, leicht abnehmbare Schuh lässt Ihren Fuß atmen und ergänzt einen effizienten Pedaltritt.

Outlet City Metzingen

Eine urbane kulturelle Identität, die auf Konsum basiert

Metzingen ist eine Kleinstadt im Südwesten Deutschlands mit ca. 21.800 Einwohnern
war in den letzten 6 Jahren das Stadium tiefgreifender städtischer Transformationen. Diese großformatigen
Veränderungen in der Stadtlandschaft brachten die vorhersehbaren sozialen Folgen für die Bewohner,
die eine neue Beziehung aufgebaut haben, die mit der Stadt nicht immer angenehm ist.

Metzingen ist die Stadt, in der das Familienunternehmen Hugo Boss zu Beginn des
60`s. Nach den 70er Jahren, als der große Weltboom stattfand, war die Gruppe mittlerweile in der
Hände der Heiligen Brüder (die ihrerseits an die italienische Marzotto-Gruppe verkauft haben)
wurde Metzingen Nr. 1 Immobilieninvestor.

Die 80er Jahre brachten das große Wachstum auf die Suche nach luxuriösen Gegenständen zu günstigeren Preisen
Anfang der Outlets Phänomene, und in Metzingen nahm in kürzerer Zeit größere Ausmaße an
als diejenigen, die seine Bewohner wünschen würden. Die Stadt verzeichnete eine Zunahme der Besucherzahlen von a
Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag (3-5.000 Besucher bis 10-15.000 Besucher)
wichtigere Einkaufstage).

Die Einkäufer kommen heute aus allen Teilen der Welt in Bussen, die voll mit Leuten sind, die gerne ausgeben Geld für Markenartikel.

Es war im Jahr 2000, dass die große Transformation der Stadt, in Bezug auf das städtische Wachstumsimage und
Funktion, angefangen. Die Initiative der Holy AG zur Erweiterung des Angebots an Verkaufsstellen wurde vorgestellt
Masterplan für die Stadt, der akzeptiert wurde und zur Änderung des Stadtplans für führte
das ganze Gebiet neben der Altstadt. Und heute nennt sich die Stadt auf ihrer Homepage selbst
das Mekka der Schnäppchenjäger.

Die Meinungen über das neue Bild der Stadt sind nach wie vor vielfältig und immer Gegenstand von Themen
Diskussion und aufkommen starke Gefühle unter Menschen, die ein völlig neues gesehen haben
Landschaft findet vor ihrer Haustür statt.
In diesem Beitrag soll die Ausdehnung der „thematischen Stadt“ etwas erforscht werden
Phänomene “in einigen Aspekten, wie den soziologischen Veränderungen, die mit dem neuen Stadtgebiet verbunden sind
Bild und Funktion.

Bevor mit der Erarbeitung der Fallstudie begonnen wird, ist es wichtig, eine Definition für was einzuführen
wird als kulturelle Identität verstanden. Nach Tomlinson wird kulturelle Identität als definiert
Ergebnis von Jahren, Jahrhunderten einer Gemeinschaft, die in ihrer eigenen geographischen Umgebung lebt und interagiert
Umgebung, das heißt, es wurde aus seiner natürlichen Kontinuität mit seiner Vergangenheit, einer natürlichen, gebildet
Ergebnis eines ungestörten existenziellen Besitzes, den die Menschen einfach „hatten“ (Tomlinson, 2003).
Und dieses Konzept wurde zur Flagge derjenigen, die sich dem Fortschritt der globalen Gleichheit widersetzten, als
Castells (1997) stellt es fest: „… eine Herausforderung für die Globalisierung… für kulturelle Einzigartigkeit und
Völker die Kontrolle über ihr Leben und ihre Umwelt haben “.

Vor einer weiteren Betrachtung der kulturellen Identität muss jedoch bedacht werden, dass die Kulturidentität eine Rolle spielt
Kulturbegriff ist in ständiger Mutation, genau wie andere sehr bekannte Begriffe
Wie integrierte Wirtschaft, Globalisierung, soziale Integration, multikulturelle Gesellschaft sind dies auf der
Rand des Leidens von Sättigung der Bedeutung, da sie in so vielen verschiedenen Kontexten verwendet werden.
Aber es ist ihre Bedeutung, wenn es darum geht, das Wachstum und die Transformation der Stadt zu beeinflussen
Berücksichtigung dieser spezifischen Fallstudie.

Die Bevölkerung Deutschlands ist hauptsächlich in kleinen Städten wie Metzingen verstreut
kleines Zentrum am Hauptmarkt, wo die wichtigsten Ereignisse für
Gemeinschaft stattfinden, und waren wichtige Gebäude wie das Rathaus der Banken befinden.
Interessanterweise hat die Kirche eine enge, aber unterschiedliche Lage in der Stadt, um sich zu trennen
geographisch beide Kräfte. Metzingen hat mittlerweile einen dritten
Macht, der Heilige A.G.

Bevor Metzingen zum „Mekka für Schnäppchenjäger“ wurde, war es eine Stadt wie
Ursprünge stammen aus dem Anfang des X Jahrhunderts, wurden während der II. Zerstörung verschont
Weltkrieg und wurde 1990 zur Bezirksstadt erhoben, im Verwaltungsbezirk von
Reutlingen.

Die gut entwickelte Textilindustrie von Metzingen war der Hauptfaktor, der die Entwicklung vorantreibt
Transformation der Stadt. Heute kündigen sie mit Stolz die über 40 Verkaufsstellen an
Center. Und sie sind verantwortlich für die neue Identität von Metzingen.
Wie A. J. Scott meint, ist ein wesentlicher Teil der heutigen wirtschaftlichen Tätigkeit genau dem gewidmet
die Produktion von Waren und Dienstleistungen des „kulturellen Outputs“ mit einem hohen Maß an Ästhetik oder
semiotischer Inhalt. Die Phänomene dieser neu eingetauchten Kulturindustrie haben einen gefunden
Neuland, um zwischen den Outlet-Shops zu gedeihen. Marken wie Puma, Hugo Boss, Escada sind
Status Synonyme, folgen sie von Metzingen bis zur Neuerfindung.

Das neue Zentrum, das durch die Straße nach Reutlingen vom alten getrennt ist, nimmt diese Lücke an
vom Rest der Stadt sowohl funktional als auch optisch (modern, kühn und glänzend)
Gebäude). Auf diese Weise übt Metzingen seine eigene Identität in den Konstruktionen der Stadt aus
Es handelt sich nicht um ein typisches „Disney-Land“ -Phänomen, bei dem Menschen in der
öffnen